Allgemeine Anästhesie

Allgemeine Anästhesie ist ein Zustand der kontrollierten Bewusstlosigkeit. Während einer Vollnarkose werden Medikamente verwendet, um Sie zu senden zu schlafen, so dass Sie nach der Operation nicht bewusst und bewegen sich nicht oder Schmerzen fühlen, während sie durchgeführt wird.

Allgemeine Anästhesie ist für einige chirurgische Eingriffe wesentlich, wo es sicherer oder bequemer für Sie sein kann bewusstlos zu sein. Es ist in der Regel für lange Operationen oder jene verwendet, die sonst sehr schmerzhaft sein würde.

Es ist nicht klar, wie genau es funktioniert, aber es ist bekannt, dass alle Anästhetika den Durchgang von Signalen entlang der Nerven unterbrechen. Dies bedeutet, dass jede Stimulation an den Körper nicht durch das Gehirn verarbeitet oder anerkannt zu bekommen.

Bevor eine Operation mit, werden Sie einen Facharzt treffen ein Anästhesist genannt zu diskutieren, welche Betäubungsmittel ist am besten geeignet für Sie.

Ihr Anästhesist wird auf Ihre medizinische Vorgeschichte betrachten und fragt, ob jemand in Ihrer Familie Probleme mit der Anästhesie hatte. Sie werden auch über Ihre allgemeine Gesundheit und Lifestyle fragen sich auch, ob Sie

Ihr Anästhesist kann alle Fragen beantworten, die Sie haben. Lassen Sie sie wissen, wenn Sie über einen Teil des Verfahrens nicht sicher sind, oder, wenn Sie irgendwelche Bedenken haben. Sie sollten klare Anweisungen vor der Operation zu folgen gegeben werden, einschließlich, ob man essen oder irgendetwas in den Stunden trinken, um es führt.

Wie allgemeine Anästhetika sind gegeben

Kurz bevor Sie eine Operation haben, werden Sie in der Regel in einen Raum gebracht, wo Ihr Anästhesist Sie die allgemeine Betäubung geben wird.

Es wird entweder als gegeben werden

Die Narkose sollte sehr schnell wirksam werden. Sie werden Benommen beginnen, bevor innerhalb einer Minute bewusstlos zu werden oder so.

Ihr Anästhesist wird mit Ihnen während des gesamten Verfahrens bleiben. Sie sorgen dafür, dass Sie auch weiterhin die Narkose erhalten und dass Sie in einem kontrollierten Zustand der Bewusstlosigkeit bleiben. Sie werden Ihnen auch schmerzlindernde geben Medizin in den Adern, so dass Sie bequem sind, wenn Sie aufwachen.

Nach der Operation wird der Anästhesist die Narkose zu stoppen, und Sie werden aufwachen allmählich. Sie werden in der Regel zunächst in einem Aufwachraum sein, bevor sie zu einer Station übertragen werden.

Je nach Umständen, werden Sie müssen in der Regel im Krankenhaus für ein paar Stunden auf ein paar Tage nach der Operation zu bleiben.

Nebeneffekte

Allgemeine Anästhesie können Sie Ihr Gedächtnis, Konzentration und Reflexe für einen Tag beeinflussen oder zwei, also ist es wichtig, dass ein verantwortlicher Erwachsener mit Ihnen für mindestens 24 Stunden nach der Operation zu bleiben, wenn Sie nach Hause gehen sind. Sie werden auch darauf hingewiesen werden, Alkohol zu vermeiden Fahren, Trinken und Unterzeichnung alle rechtlichen Dokumente für 24-48 Stunden.

Allgemeine Anästhetika haben einige häufige Nebenwirkungen. Ihr Anästhesist sollte diese mit Ihnen vor der Operation zu besprechen.

Die meisten Nebenwirkungen auftreten, sofort nach der Operation und halten nicht lange. Mögliche Nebenwirkungen sind

Eine Reihe von ernsteren Komplikationen sind mit allgemeinen Anästhetika verbunden. Diese sind selten, bei weniger als 1 in 10.000 Fällen.

Komplikationen und Risiken

Mögliche schwerwiegende Komplikationen und Risiken beinhalten

Schwerwiegende Probleme sind eher auftreten, wenn Sie größere oder einer Notoperation sind mit, Sie irgendwelche anderen Krankheiten haben, Sie rauchen, oder Sie übergewichtig sind.

Ihr Anästhesist wird die Risiken mit Ihnen vor der Operation zu besprechen. Sie sollten versuchen, das Rauchen oder das Trinken von Alkohol in den Wochen vor der Operation zu stoppen, da dies wird das Risiko der Entwicklung Komplikationen zu reduzieren.

Andere Arten von Anästhetikum

Sie können auch Gewicht zu verlieren, beraten, und wenn Sie können Sie Ihre Aktivitätsniveaus in den Wochen vor der Operation erhöhen sollte, da dies wahrscheinlich das Risiko als auch zu reduzieren.

In den meisten Fällen überwiegen die Vorteile der schmerzfrei während einer Operation die Risiken.

Sowie Vollnarkose, gibt es mehrere andere Arten von Anästhetikum, das für bestimmte Verfahren verwendet werden können. Sie beinhalten

Wenn Ihr Arzt hat vorgeschlagen, Sie eine Operation benötigen, ist dieser Leitfaden für Sie

Finden Sie heraus, was zu erwarten, wenn Sie als stationären in einem Krankenhaus aufgenommen werden, einschließlich der Beratung über Zustimmung zur Behandlung