Aortenklappenersatz – Was passiert

Ein Ersatz der Aortenklappe ist eine große Operation und nur dann durchgeführt werden, wenn Sie gut genug sind, Chirurgie zu haben.

In den Wochen vor dem Eingriff, erhalten Sie eine Pre-Zulassung Klinik besuchen für eine Beurteilung zu prüfen, ob der Betrieb geeignet ist. Dies ist auch eine gute Zeit, um alle Fragen, die Sie über das Verfahren haben zu fragen.

Im Rahmen dieser Beurteilung können Sie

Vorbereitung für den Betrieb

Wenn Sie rauchen, werden Sie geraten in der Spitze bis zu Ihrem Betrieb zu stoppen, da dies das Risiko von Komplikationen zu reduzieren. Sie sollten gesagt werden, wenn Sie essen und trinken, bevor das Verfahren zu stoppen müssen.

Wenn Sie den Betrieb haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie für etwa eine Woche im Krankenhaus sein werde, so dass Sie einige praktische Vorbereitungen im Voraus machen müssen werde. Dazu gehören bringen Kleidung, Toilettenartikel und jede Ausrüstung, die Sie, wie ein Spazierstock oder Hörgerät.

Die Operation

Lesen Sie mehr über ins Krankenhaus gehen und die Vorbereitung für die Chirurgie.

Ein Ersatz der Aortenklappe wird unter Vollnarkose durchgeführt. Dies bedeutet, dass Sie während der Operation schlafen werden und wird keinen Schmerz fühlen, während sie durchgeführt wird. Die Operation dauert in der Regel ein paar Stunden.

Während des Verfahrens

Bevor ein Aortenklappenersatz ist, müssen Sie für Sie die am besten geeignete Art von Ersatzventil zu entscheiden.

Es gibt zwei Haupttypen von Ersatzventil

Jeder Typ hat seine Vor- und Nachteile, die Ihr Arzt mit Ihnen besprechen.

Der wesentliche Vorteil der mechanischen Ventile ist, dass sie strapazierfähig und weniger wahrscheinlich zu ersetzen zu müssen. Das bedeutet, sie sind oft besser für jüngere Menschen ein Klappenersatz haben.

Wahl der Klappenersatz

Allerdings gibt es eine Tendenz für potentiell gefährliche Blutgerinnsel auf das Ventil zu bilden, so lebenslange Behandlung mit gerinnungshemmenden Medikamenten wie Warfarin, dies zu verhindern, ist erforderlich.

Abbildung der Aortenklappenersatz

Dadurch werden die Chancen der starken Blutungen von einem Schnitt oder Verletzungen erhöhen, vor allem wenn man älter wird, und möglicherweise nicht geeignet, wenn Sie erhebliche Blutungsprobleme in der Vergangenheit gehabt haben.

Mechanische Ventile können auch eine leise Klickgeräusch machen, die zunächst störend sein kann, aber es ist einfach zu gewöhnen.

Der Hauptvorteil der biologischen Klappen ist, dass es ein geringeres Risiko von Blutgerinnseln bilden, so lebenslange Antikoagulation ist normalerweise nicht notwendig.

Allerdings neigen biologische Klappen ein bisschen schneller als mechanische Ventile verschleißen und kann schließlich nach vielen Jahren ersetzt werden müssen. Daher sind sie häufig besser für ältere Menschen ein Klappenersatz ist.

Finden Sie heraus, was zu erwarten, wenn Sie als stationären in einem Krankenhaus aufgenommen werden, einschließlich der Beratung über Zustimmung zur Behandlung