Bariumeinlauf

A Bariumeinlauf ist ein Test, der den Dickdarm zu markieren hilft, so dass es deutlich auf einem Röntgen gesehen werden. Während des Tests wird eine weiße Flüssigkeit namens Barium in Ihren Darm durch Ihren Boden geleitet.

Ein Bariumeinlauf kann von jedem Arzt verlangt werden, die denkt, dass Sie ein Problem mit Ihrem Darm haben könnte, einschließlich Ihren Arzt.

Der Test wird in der Regel von einem Radiologen oder Radiologen im Krankenhaus Radiologieabteilung durchgeführt werden.

Heute, Barium-Einläufe sind nicht sehr häufig durchgeführt wird, als Alternative Tests wie eine Darmspiegelung oder Computertomographie (CT) in der Regel bevorzugt.

Allerdings kann ein Bariumeinlauf manchmal eine praktische Möglichkeit vorhanden sein, um die Ursache von Problemen wie Blut im Stuhl oder eine konstante Veränderung in Ihrem Stuhlgewohnheiten zu finden.

Bedingungen, die während eines Bariumeinlauf nachgewiesen werden können, umfassen

Wenn Barium Einläufe verwendet

die Röntgenbilder während eines Bariumeinlauf sind klar, Ihren Darm muss leer sein, bevor der Test durchgeführt, um sicherzustellen. Das Krankenhaus sollte senden Ihnen Anweisungen auf, was Sie tun müssen, um vorzubereiten.

Sie werden normalerweise gebeten werden

Es ist normalerweise eine gute Idee, am Tag vor dem Test zu Hause zu bleiben, da die abführende Medikamente werden Sie häufig auf die Toilette gehen zu machen.

Kontaktieren Sie das Krankenhaus so schnell wie Sie Ihren Termin Brief erhalten, wenn Sie Diabetes haben oder schwanger sind (oder denken Sie schwanger sein könnte).

Barium-Einläufe sind während der Schwangerschaft nicht getan, weil die Röntgenstrahlen das Baby schädigen kann. Wenn Sie Diabetes haben, müssen Sie besondere Anweisungen folgen, um Ihre Blutzuckerspiegel, um sicherzustellen, unter Kontrolle gehalten.

Wenn Sie im Krankenhaus ankommen, werden Sie gebeten, in ein Krankenhaus Kleid zu ändern.

Die Vorbereitung auf eine Bariumeinlauf

Sie können mit Ihnen ins Krankenhaus jemand nehmen, aber sie sind nicht in der Regel in den Röntgenraum erlaubt.

Während des Tests

Der gesamte Prozess dauert in der Regel etwa 20-30 Minuten.

Wenn der Test abgeschlossen ist, wird das Rohr aus dem Boden entfernt werden, und Sie können auf die Toilette gehen zu Ihren Darm entleeren.

Mit einem Bariumeinlauf

Sie sollten in der Lage sein, nach Hause kurz darauf zu gehen, obwohl es eine gute Idee, die Dinge für ein paar Stunden einfach zu nehmen, bevor Sie Ihre normalen Aktivitäten zurückkehren.

Wenn Sie eine Buscopan Injektion hatten, können Sie Ihre Vision für 30-60 Minuten verschwommen sein, so dass Sie während dieser Zeit nicht fahren können, zu. Es ist am besten zu organisieren, dass Sie jemand nach Hause zu fahren.

Wenn du nach Hause kommst

Was passiert nach einem Bariumeinlauf

Die Röntgenbilder während des Tests genommen wird von einem Fachmann analysiert werden. Es wird ein Bericht an den Arzt geschickt werden, die Sie für den Test bezeichnet und Sie können die Ergebnisse bei Ihrem nächsten Termin besprechen.

eine Bariumeinlauf hat, kann ein bisschen peinlich und unangenehm sein, aber es sollte nicht schmerzhaft sein.

Sie werden wahrscheinlich fühlen sich unwohl, wenn die Luft in Ihrem Darm während des Tests gepumpt wird – ähnlich dem Gefühl von Wind gefangen zu haben – und Sie können einige Blähungen, Wind oder Magenkrämpfe für kurze Zeit danach haben.

Ein Bariumeinlauf ist im Allgemeinen ein sehr sicheres Verfahren, obwohl es ein paar Risiken und Nebenwirkungen, die Sie beachten sollten.

Diese beinhalten

Ihr Arzt kann Ihnen die Risiken des Verfahrens gegen die Vorteile der Identifizierung jedes Problem in Ihrem Darm abzuwägen helfen.

Hat ein Bariumeinlauf verletzt?

19/10 /

19/10 /

Gibt es Risiken oder Nebenwirkungen?

Ein Röntgenstrahl ist ein übliches Verfahren verwendet, um Bilder des Inneren des Körpers zu erzeugen,

Finden Sie heraus, was am Tag Ihres Krankenhauses ambulante Ernennung geschieht