Betablocker

Beta-Blocker, auch bekannt als Beta-Adrenozeptor-Blockern, sind Medikamente zur Behandlung von Erkrankungen wie Angina pectoris, Herzinsuffizienz und Bluthochdruck.

Sie vermindern die Aktivität des Herzens durch die Wirkung von Hormonen wie Adrenalin blockiert.

Beta-Blocker sind verschreibungspflichtige Arzneimittel (POMS), das heißt, sie können nur von einem Arzt oder einer anderen entsprechend qualifizierten medizinischen Fachpersonal vorgeschrieben werden.

Beta-Blocker können verwendet werden zur Behandlung von

Lesen Sie mehr über die Verwendung von Beta-Blockern.

Weniger häufig sind Beta-Blocker verwendet, um Migräne zu verhindern oder zu behandeln

Wenn verwendet, Beta-Blocker?

Es gibt mehrere Arten von beta-Blocker, und jeder hat seine eigenen Merkmale. Die Art vorgeschrieben wird für Sie von Ihrem Zustand ab.

Es gibt mehrere Dinge zu beachten, bevor Betablocker nehmen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Arzt, wenn Sie eine Geschichte von haben

Ihr Arzt kann Ihnen über Beratung, die Medizin zu verwenden, wenn Sie schwanger sind oder stillen. Es ist wichtig, nicht Betablocker nehmen zu stoppen, ohne den Rat Ihres Arztes zu suchen. In einigen Fällen kann das Medikament plötzlich stoppen kann Ihren Zustand verschlimmern.

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie nicht sicher sind, ob andere Medikamente sind sicher mit Beta-Blockern zu nehmen.

Lesen Sie mehr darüber, wie Beta-Blocker Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten.

Dinge zu berücksichtigen,

Sie können Nebenwirkungen auftreten, während Beta-Blocker einnehmen, einschließlich

Weniger häufige Nebenwirkungen sind

Mit Ausnahme von speziellen Betablockern zur Verwendung während der Schwangerschaft und Sotalol, die zweimal gegeben ist oder dreimal am Tag, werden die meisten Betablockern einmal am Tag eingenommen.

Wenn Sie vergessen haben, eine Dosis von Beta-Blockern zu nehmen, folgen der allgemeinen Beratung unter

Vergessene oder Extradosen

Wenn Sie nicht sicher sind, was über Ihre Dosis zu tun, überprüfen Sie die Beipackzettel, die mit Ihrem Medizin kommt. Es sollte Rat darüber enthalten, was zu tun ist.

Fragen Sie Ihren Arzt oder rufen Sie 111 f oder weitere Informationen und Beratung über Beta-Blocker und Dosierungen.

Beispiele für üblicherweise verwendete Betablockern gehören

Ihre Apotheke vor Ort die Dienste benutzen, kann man eine unnötige Reise zu Ihrem Arzt sparen

Herz-Krankheit ist die häufigste Todesursache .. Finden Sie heraus, was Ihr Herz für jeden Zweck zu tun zu halten

Namen von Betablockern

Informieren Sie sich über verschreibungspflichtige Medikamente zu nehmen und was Sie mit Ihrem Arzt zu besprechen. Außerdem beantwortet ein Apotheker häufig gestellte Fragen