Brustkrebs bei Männern – Symptome

Das Hauptsymptom von Brustkrebs bei Männern ist ein harter Klumpen in einer Ihrer Brüste. Der Knoten ist fast immer schmerzlos.

Der Klumpen ist in der Regel unterhalb der Brustwarze und Warzenhof (der Kreis der dunkel gefärbten Haut um die Brustwarze) gelegen.

Allerdings sind die überwiegende Mehrheit der Knoten in der Brust durch eine so genannte Gynäkomastie verursacht. Dies ist eine häufige Nicht-Krebs-Erkrankung, bei männlichen Brustgewebe wird vergrößert.

Erweiterte Symptome

Weniger häufige Symptome der männlichen Brustkrebs umfassen

Zusätzliche Symptome entwickeln in der Regel nur dann, wenn der Krebs von der Brust auf andere Teile des Körpers ausbreitet, wie die Knochen, Leber oder Lunge. Dies wird als metastasierendem Brustkrebs bekannt.

Bei medizinischen Rat zu suchen

Die Symptome von metastasierendem Brustkrebs umfassen

Sie sollten besuchen Sie Ihren Arzt immer, wenn Sie einen Knoten in der Brust bemerken oder Sie Probleme haben, Ihre Brustwarzen zu beeinflussen, wie Rückzug, Ulzera oder Entladung.

Diese Probleme sind wahrscheinlich das Ergebnis von Brustkrebs zu sein, aber sie sollten weiter untersucht werden.

Informationen über den mit Krebs, einschließlich der Behandlung, Unterstützung und unterschiedliche persönliche Erfahrungen von Krebs