Hämorrhoiden (Hämorrhoiden) – Diagnose

Ihr Arzt kann Hämorrhoiden (Hämorrhoiden) durch die Prüfung Ihres Enddarm zu prüfen, für geschwollene Blutgefäße zu diagnostizieren.

Manche Menschen mit Hämorriden zögern, ihre GP zu sehen. Allerdings gibt es keine Notwendigkeit, in Verlegenheit gebracht zu werden – alle GPs zur Diagnose und Behandlung von Hämorrhoiden verwendet werden.

Es ist wichtig, mit Ihrem Arzt über alle Ihre Symptome zu sagen – zum Beispiel, sie sagen, wenn Sie in letzter Zeit viel Gewicht verloren haben, wenn Ihr Stuhlgang geändert haben, oder wenn Ihr Stuhl dunkel oder klebrig geworden sind.

Die rektale Untersuchung

Ihr Arzt kann die außerhalb des Anus untersuchen, um zu sehen, wenn Sie sichtbare Hämorrhoiden haben, und sie können auch eine interne Prüfung eine digitale rektale Untersuchung durchführen (DRE) genannt.

Während einer DRE, wird Ihr Arzt Handschuhe tragen und Schmiermittel verwenden. Mit Hilfe ihrer Finger, werden sie für alle Anomalien in den Rücken Passage fühlen. Ein DRE sollte nicht schmerzhaft sein, aber man kann einige leichte Beschwerden fühlen.

Proktoskopie

In einigen Fällen weitere interne Untersuchung ein proctoscope verwendet, kann erforderlich sein. Ein proctoscope ist ein dünnes hohles Rohr mit einem Licht am Ende, die in Ihren Anus eingeführt wird.

Auf diese Weise können Sie Ihrem Arzt Ihre gesamte Analkanal (der letzte Abschnitt des Dickdarms) zu sehen.

Hausärzte sind manchmal in der Lage eine Proktoskopie auszuführen. Allerdings sind nicht alle Ärzte haben die richtige Ausbildung oder den Zugriff auf die richtige Ausrüstung, so können Sie in ein Krankenhaus Klinik gehen müssen, das Verfahren zu haben.

Nachdem Sie eine rektale Untersuchung oder Proktoskopie gehabt haben, wird Ihr Arzt in der Lage sein, zu bestimmen, welche Art von Hämorrhoiden Sie haben.

Hämorrhoiden können intern oder extern zu entwickeln. Interne Hämorrhoiden entwickeln sich in den oberen zwei Dritteln der Analkanal und externen Hämorrhoiden im unteren Drittel (am nächsten zu Ihrem Anus). Die Nerven im unteren Teil kann die Schmerz-Nachrichten, während die Nerven im oberen Teil kann nicht übertragen.

Hämorrhoiden können weiter klassifiziert werden, abhängig von ihrer Größe und Schwere. Sie können sein

Es ist nützlich für die Ärzte wissen, welche Art und Größe von haemorrhoid Sie haben, wie sie dann über die beste Behandlung entscheiden können.

Typen von Hämorriden

Lesen Sie mehr über Hämorrhoiden Behandlung.

Eine rektale Untersuchung wird manchmal benötigt für Probleme und Anomalien zu überprüfen. Erfahren Sie mehr über das Verfahren und wie es durchgeführt