Konjunktivitis – Komplikationen

Komplikationen bei der Konjunktivitis hängt davon ab, ob die Bedingung ist eine Infektion (infektiöser Konjunktivitis) oder eine allergische Reaktion (allergische Konjunktivitis).

Wenn Konjunktivitis durch eine sexuell übertragbare Infektionen (STI), insbesondere Chlamydien verursacht worden ist, kann die Infektion mehrere Monate dauern, statt Wochen.

Infektiöse Konjunktivitis durch jede Art von Bakterien verursacht wird, kann in einer Reihe von Komplikationen führen, insbesondere bei Babys zu früh geboren (vor 37 Schwangerschaftswochen).

Mögliche Komplikationen sind

Bei Neugeborenen (Neugeborenen) bis zu 28 Tage alt sind, können infektiöse Konjunktivitis zu einer schweren führen und Augeninfektion schnell progressiv. Wenn dies nicht behandelt wird, kann es zu bleibenden Schäden an die Sicht des Kindes führen.

Wenn Ihr Neugeborenes gefunden wird infektiöser Konjunktivitis zu haben, werden sie sofort für den Fach Beurteilung und Behandlung bezeichnet werden. Ihr Zustand wird genau überwacht werden. Komplikationen der infektiösen Konjunktivitis sind selten und die meisten Babys eine vollständige Genesung zu machen.

Nachdem durch Chlamydien verursachte infektiöse Konjunktivitis, um eine von fünf Babys Lungenentzündung entwickeln kann. Dies ist eine potenziell lebensbedrohliche Erkrankung bei jungen Säuglingen und kann die Behandlung im Krankenhaus benötigen.

Wenn Ihre Konjunktivitis durch eine allergische Reaktion auf Pollen, Hausstaubmilben oder ähnlich (saisonaler und ganzjähriger allergischer Konjunktivitis) verursacht wird, ist es sehr selten irgendwelche ernsten Komplikationen zu erleben.

Allerdings können Sie Ihre reoccurring Symptome frustrierend finden. Zum Beispiel, wenn Ihre Konjunktivitis durch Pollen verursacht wird, können Sie es schwierig finden, ohne dass dies Ihre Symptome außerhalb während der Frühlings- und Sommermonate zu gehen.

Diese Art von allergischer Konjunktivitis kann Ihr tägliches Leben beeinflussen und könnte es schwierig für Sie, bei der Arbeit oder in der Schule zu konzentrieren, vor allem, wenn Ihre Augen stark gereizt werden. Obwohl dies Ihre Lebensqualität beeinträchtigen können, sollte es nicht dazu führen, keine langfristige gesundheitliche Probleme.

Lesen Sie mehr über mit einer Allergie zu leben.

Einige Arten von Konjunktivitis kann eine Erkrankung hervorrufen genannt Keratitis. Keratitis ist, wo Ihre Hornhaut (die Vorderseite des Auges) wird geschwollen.

Dies kann schmerzhaft sein und die Augen empfindlich auf Licht (Photophobie) zu machen. Geschwüren manchmal bilden, auf der Hornhaut. Wenn die Geschwüre Ihre Hornhaut Narbe, Ihre Vision dauerhaft beschädigt werden können.

Wenn Sie irgendwelche ungewöhnlichen Symptome auftreten, wenden Sie sich sofort an einen Arzt oder besuchen Sie das nächste Unfall und Notfall (A & E) Abteilung.

Schätzungsweise 3 Millionen Menschen. Kontaktlinsen tragen, aber viele Nutzer nicht folgen Sie den Anweisungen. Finden Sie heraus, wie Linsen zu verwenden, sicher