Kropf – Ursachen

Kröpfe können viele mögliche Ursachen haben. Manchmal kann eine Ursache nicht identifiziert werden.

Jodmangel verwendet die primäre Ursache von Kropf zu sein, aber Veränderungen in der Ernährung bedeutet es heute selten .. Es ist jedoch ein erhebliches Problem in Teilen der Dritten Welt bleibt.

Jod ist ein Spurenelement in Meerwasser und Boden gefunden. Er tritt in die Nahrungskette durch Pflanzen, die in jodhaltige Boden oder durch Fische oder Pflanzen aus dem Meer wachsen. Jod wird gefunden in

Jodmangel

Die Schilddrüse (eine Drüse im Hals, die Hormone produziert) braucht Jod Herstellung Schilddrüsenhormone (Chemikalien in den Blutkreislauf freigesetzt, die die körpereigene Wachstum und den Stoffwechsel steuern) zu helfen.

Wenn Ihr Körper nicht genügend Jod erhalten, Ihre Schilddrüse wird Unterfunktion und in der Größe zunimmt, um mehr Schilddrüsenhormone zu produzieren.

Überfunktion der Schilddrüse

Bis zum Beginn des s, Jodmangel verwendet ein allgemeines Problem zu sein .. Um diese Zeit, Salzhersteller begonnen Zugabe geringer Mengen von Jod zu Salz, das die Zahl der Fälle reduziert.

Doch in den letzten Jahren erlebt die Zahl der Menschen Jodmangel. zu steigen begonnen hat. Dies könnte für eine salzarme, Nicht-Milch-Diät zu einer erhöhten Präferenz fällig. Jodmangel kann ein Problem für Leute, die eine strenge vegane Ernährung folgen (wo Fleisch, Eier, Milchprodukte und alle anderen Tieren abgeleiteten Produkte sind ausgeschlossen).

Kropf kann sich entwickeln, wenn die Schilddrüse überaktiv (Hyperthyreose), was zu viel Schilddrüsenhormon produziert. Erhöhte Hormonproduktion über stimuliert die Schilddrüse und bewirkt, dass es zu quellen.

Die häufigste Ursache für eine Hyperthyreose ist eine Bedingung, Basedow-Krankheit genannt. Dies bewirkt, dass Ihr Immunsystem (das natürliche Abwehrsystem des Körpers) Antikörper (Proteine, die Infektionen bekämpfen), um Ihre Schilddrüse zu senden. Die Antikörper stimulieren, die Schilddrüse, eine erhöhte Menge an Schilddrüsenhormonen verursacht freigesetzt werden.

Kropf kann auch entstehen, wenn die Schilddrüse Unterfunktion wird (Hypothyreose). Wenn die Schilddrüse nicht genügend Schilddrüsenhormone produzieren, wird Ihr Körper es stimulieren, mehr zu produzieren. Dies kann die Schilddrüse anschwellen.

Sowie Jodmangel, eine der führenden Ursachen von Hypothyreose ist eine Bedingung, Hashimoto-Thyreoiditis genannt wird, die manchmal als Hashimoto-Krankheit bekannt ist.

Wie bei Morbus Basedow, Hashimoto-Thyreoiditis ist eine Autoimmunerkrankung. Anstatt jedoch die Drüse über anregend, es verursacht eine Entzündung in der Schilddrüse und stört seine Fähigkeit, Hormone zu produzieren. Um dies zu kompensieren, bewirkt, dass der Körper, um die Drüse zu quellen, was zu einem Kropf.

Verminderte Funktion der Schilddrüse

Es kann auch ein Zusammenhang zwischen Rauchen und einem erhöhten Risiko für eine Struma Entwicklung sein. Dies kann, weil Tabakrauch eine Chemikalie namens Thiocyanat enthält, die mit der Fähigkeit des Körpers Jod zu verwenden, stören können.

Rauchen

Andere Ursachen

Menschen, die rauchen und haben eine Low-Jod Ernährung sind besonders gefährdet. Lesen Sie mehr darüber, wie dem Rauchen aufzuhören.

Viele andere Ursachen wurden Kröpfen verbunden, die nachfolgend beschrieben werden.

Die Veränderungen im Hormonspiegel, die während der Schwangerschaft auftreten, die Menopause und Pubertät (Geschlechtsreife) kann die Schilddrüse beeinflussen.

Lithium ist ein Medikament, das häufig verwendet wird eine Reihe von psychischen Störungen wie Depressionen und bipolaren Störungen (eine Bedingung, dass Ihre Stimmungen beeinflusst, die sich von einem Extrem zum anderen schwingen kann) zu behandeln. Lithium kann stören, wie Sie Ihre Schilddrüsenfunktion Drüse.

Die Schilddrüse kann sich entzünden. Dieser Zustand wird als Thyreoiditis bekannt, und es kann manchmal nach einer Schwangerschaft, als Folge von bestimmten viralen und bakteriellen Infektionen auftreten, oder nach bestimmten Medikamente. Thyreoiditis kann dazu führen, ein schmerzhafter Kropf zu entwickeln.

Zu viel Jod im Körper als Folge von zu viel zu essen jodhaltige Lebensmittel aufzubauen. Algen, zum Beispiel, vor allem Seetang ist eine reiche Quelle von Jod. zu viel im Körper zu haben, kann die Schilddrüse beeinflussen.

Die Strahlenexposition kann manchmal Kröpfe verursachen. Radioaktive Strahlung, in der Form der Strahlentherapie wird häufig verwendet, bestimmten gesundheitlichen Bedingungen, wie zum Beispiel zur Behandlung von Krebs. Strahlentherapie an den Hals zu haben, kann manchmal Kröpfe verursachen.

Einzelne oder mehrere Knoten in der Schilddrüse können Kröpfe verursachen. Die meisten Schilddrüsenknoten sind gutartige (nicht krebsartig), aber alle müssen Knötchen gründlich geprüft werden Schilddrüsenkrebs auszuschließen (siehe unten).

Schilddrüsenkrebs ist eine weitere mögliche Ursache für Kröpfe, obwohl es selten ist .. Cancer Research schätzt, dass weniger als 1 von 100 Krebserkrankungen diagnostiziert. ist Schilddrüsenkrebs.

Lesen Sie mehr über Schilddrüsenkrebs.

05.07 /

05.07 /

Überfunktion der Schilddrüse, die auch als Hyperthyreose bekannt, ist eine relativ häufige Erkrankung, die auftritt, wenn es in den Körper zu viel Schilddrüsenhormon ist

Hilfe mit dem Beenden, einschließlich dessen, was Ihr Arzt tun kann, lokale Dienste und Nikotinersatztherapien