Rote Blutkörperchen

Eine rote Blutkörperchen (RBC) rechnen ist ein Bluttest, den Sie, wie viele rote Blutkörperchen sagt Ihnen haben.

Rote Blutkörperchen enthalten eine Substanz namens Hämoglobin, das Sauerstoff durch den Körper transportiert. Die Menge an Sauerstoff, die Ihrem Körper Gewebe abgegeben hat hängt von der Anzahl der roten Blutkörperchen ab, die Sie haben und wie gut sie arbeiten.

Ein RBC Zählung wird in der Regel als Teil einer Vollblutzellen (FBC) Zählung durchgeführt. Eine normale RBC zählen wäre

Die Ergebnisse einer RBC Zahl kann verwendet werden, um blutbezogenen Bedingungen, wie Eisenmangelanämie (wo es weniger rote Blutkörperchen als normal) zu diagnostizieren.

Eine niedrige RBC zählen könnte auch auf einen Vitamin B6, B12 oder Folsäure-Mangel. Es kann auch innere Blutungen, Nierenerkrankungen oder Unterernährung bedeuten (wo eine Person, die Ernährung nicht genügend Nährstoffe enthält, um ihren Körper Bedürfnisse zu erfüllen).

Eine hohe RBC zählen könnte zu einer ganzen Reihe von Krankheiten oder gesundheitlichen Faktoren zurückzuführen sein, einschließlich

Lesen Sie mehr über die Anzahl der roten Blutkörperchen bei Lab Online UK-Tests.

Finden Sie heraus, wie und warum Bluttests durchgeführt werden,

Finden Sie heraus, was die Eisenmangelanämie ist, was es bewirkt, und wie es behandelt