Schmerzen im Beckenbereich

Schmerzen im Beckenbereich wird unter Ihrer Bauchnabel fühlte. Es kann kommen plötzlich und stark, oder könnte für Monate mild und letzte Mal gewesen sein.

Suchen Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich, wenn Sie Schmerzen im Beckenbereich sind zu erleben. In einigen Fällen bezeichnet werden kann Frauen zu einem Gynäkologen (ein Spezialist in der weiblichen Fortpflanzungssystem). Manchmal ist die Ursache für Schmerzen im Beckenbereich nicht identifiziert werden können.

Die folgenden Informationen sind über Schmerzen im Beckenbereich bei Frauen, wie Männer selten betroffen sind. Es deckt die möglichen Ursachen

Die Information und Beratung unter Ziele Sie eine bessere Vorstellung von der Ursache Ihrer Schmerzen im Beckenbereich zu geben, aber man sollte es nicht zu verwenden, selbst diagnostizieren Ihren Zustand. sehen Sie Ihren Arzt ihre medizinische Meinung zu bekommen.

Weitere Informationen und Tipps zum Thema während der Schwangerschaft Becken- oder Bauchschmerzen, siehe unsere Seiten über Unterleibsschmerzen in der Schwangerschaft, Eileiterschwangerschaft und eine Fehlgeburt.

Unterleibsschmerzen, die plötzlich zum ersten Mal kommt auf wird als akute Schmerzen im Beckenbereich genannt. Suchen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie akute Schmerzen im Beckenbereich haben. Sie werden in der Lage sein, die Ursache zu untersuchen und jede notwendige Behandlung anordnen.

Plötzliche, unerwartete Schmerzen im Beckenbereich

Die häufigsten Ursachen für akute Schmerzen im Beckenbereich bei Frauen, die nicht schwanger sind

Weniger häufige Ursachen von akuten Schmerzen im Beckenbereich sind

Wenn Sie Schmerzen im Beckenbereich für sechs Monate oder mehr gehabt haben, dass entweder kommt und geht oder kontinuierlich ist, ist es als chronische Beckenschmerzen bekannt. Chronische Schmerzen im Beckenbereich ist intensiver als normale Regelschmerzen und hält länger. Es betrifft etwa eine von sechs Frauen.

Suchen Sie Ihren Arzt, wenn Sie an einer chronischen Beckenschmerzen haben. Sie werden um die Ursache zu untersuchen und jede notwendige Behandlung anordnen.

Die häufigsten Ursachen für chronische Schmerzen im Beckenbereich sind

Weniger häufige Ursachen von chronischen Beckenschmerzen

Persistierenden oder rezidivierenden Schmerzen im Beckenbereich

Die Medikamente, die Sie nehmen sollten zur Behandlung von Schmerzen davon abhängen, welche Art von Schmerzen, die Sie haben

Praktische Möglichkeiten, Schmerzen zu schlagen, einschließlich Entspannung Tipps, Atemübungen und Selbstmanagement-Kurse

Wie mit Unterleibsschmerzen in der Schwangerschaft, und Tipps zur Behandlung der Erkrankung zu bewältigen