Schuppe – Ursachen

Schuppe wird verursacht, wenn der natürliche Zyklus der Hauterneuerung beschleunigt.

Dies führt zu Hautschüppchen auf der Oberfläche der Kopfhaut bilden, die kommen sich in die Haare, in den Flocken resultierende mit Schuppen verbunden.

Was bewirkt, dass die Haut Erneuerungszyklus zu beschleunigen, ist nicht immer klar. Mögliche Faktoren können

Diese sind gedacht, um miteinander verknüpft werden. Die Anwesenheit des Pilzes auf der Haut kann eine abnorme Reaktion des Immunsystems (die körpereigene Abwehr gegen Infektionen) provozieren, die dann Haut ölig werden, verursachen.

Wiederum Fettigkeit der Haut kann ein weiteres Wachstum des Pilzes zu fördern, die dann die Symptome von Schuppen löst.

Andere mögliche Risikofaktoren für die Schuppen sind

Aus Gründen, die sowohl Schuppen und seborrhoischer Dermatitis unklar, Menschen mit neurologischen Erkrankungen wie Morbus Parkinson, Schlaganfall oder schwere Kopfverletzungen häufig entwickeln.

Halten Sie die Haut gesund bei Wind und Wetter. Plus gemeinsame Hauterkrankungen und Behandlungen, einschließlich Akne