Sinus Kopfschmerzen

Sinus Kopfschmerzen sind eine seltene Art von Kopfschmerzen durch entzündete Nebenhöhlen verursacht (Sinusitis). Sie werden als langweilig, pochende Schmerzen in der oberen Fläche zu spüren.

Viele Leute nehmen sie eine Sinus Kopfschmerzen haben, wenn in der Tat ist es viel wahrscheinlicher, entweder eine Migräne oder Spannungskopfschmerz zu sein.

Es ist wichtig, mit Ihrem Arzt, wenn Sie jede Art von Kopfschmerzen, die Sie nicht mit Over-the-Counter-Medizin kontrollieren kann, vor allem, wenn es eine Woche dauert oder mehr, so dass Sie eine korrekte Diagnose und Behandlung zu erhalten.

Die Nebenhöhlen sind kleine Lufträume in den Schädel, hinter die Nase, Augen und Wangen gefunden. Sie öffnen sich in die Nase, so dass Schleim abfließen und Luft zirkulieren normalerweise.

Wenn die Auskleidung der Nase und der oberen Atemwege infiziert wird – zum Beispiel mit einer Erkältung – kann die Infektion auf den Nebenhöhlen ausbreiten und bewirken, dass sie geschwollen zu werden. Die kleine Öffnung aus den Nebenhöhlen in die Nase kann blockiert werden, die in den Nebenhöhlen zu einem Aufbau von Druck führt. Dies wird als Sinusitis bekannt.

Für manche Menschen mit Sinusitis, baut sich der Druck in einem solchen Ausmaß auf, dass sie Schmerz oder ein Sinus-Kopfschmerz verursacht.

Was sind die Ursachen Sinus Kopfschmerzen?

Sie können für eine Weile verstopfte und verstopfte fühlen, aber es wird normalerweise besser, wenn die Kälte weg geht.

Sinusitis und Sinus Kopfschmerzen können viel länger dauern. Dies geschieht in der Regel nur dann, wenn Bakterien, die gefangenen Schleim infizieren, oder die Nasennebenhöhlen immer wieder wegen einer Allergie anschwellen.

Ein Sinus Kopfschmerzen ist eine Konstante, pochende Schmerzen im Gesicht fühlte (um die Augen, Wangen und Stirn), in der Regel nur auf einer Seite. Es neigt dazu, im schlimmsten Fall als erstes am Morgen zu sein und am Nachmittag besser werden kann.

Der Schmerz kann noch schlimmer kommen, wenn Sie Ihren Kopf, Stamm oder bücken bewegen, und wenn Sie erleben extreme Temperaturänderungen (wie zum Beispiel von einem warmen Raum gehen in eisigen Luft draußen). Es kann auch auf Ihre Zähne, Oberkiefer und andere Teile des Kopfes verteilt.

Ihr Gesicht kann bei Berührung fühlen sich geschwollen und zart, und Sie müssen auch andere Symptome der Sinusitis, wie grün oder gelb Schleim Ausfluss aus der Nase und einer hohen Temperatur (Fieber).

Die Symptome einer Sinus Kopfschmerzen können sehr ähnlich sein wie bei einer Migräne und Spannungskopfschmerz, so kann es manchmal schwierig sein, zu sagen, welche Sie haben, aber Sinus Kopfschmerzen auftreten mit anderen Sinusitis-Symptome, wie Fieber und Nasenausfluss.

Symptome einer Sinus Kopfschmerzen

Im Allgemeinen, wenn Sie Gesichtsschmerzen oder Kopfschmerzen haben, aber keine anderen Symptome der Sinusitis, sind Sie eher eine Migräne oder Spannungskopfschmerz zu haben.

Wenn Sie leichte Symptome haben, können Sie in der Lage sein, sie zu Hause zu behandeln,

Suchen Sie Ihren Arzt, wenn Ihre Kopfschmerzen nach einer Woche nicht besser wird, wird noch schlimmer, oder kommt immer wieder. kann Ihr Arzt empfehlen

In einigen Fällen finden Sie auf ein Ohr, Nase und Ohren (HNO) Fach kann Ihr Arzt, der einige Tests durchführen wird, die zugrunde liegende Ursache der Symptome zu finden.

Die Behandlung einer Sinus Kopfschmerzen

Wenn keine anderen Behandlungen helfen, kann Ihr HNO-Arzt Chirurgie empfehlen, die Entwässerung der Nasennebenhöhlen zu verbessern.

Lesen Sie mehr über Behandlung von Sinusitis.

Wann sehen Sie Ihren Arzt

JavaScript und den Flash Player erforderlich Auswahl Werkzeuge anzuzeigen.

JavaScript kann auf über Ihren Browseroptionen geschaltet werden. Wenn Sie nicht über eine Version des Flash Player können Sie die kostenlose Adobe Flash Player herunterladen von Adobe Systems Incorporated erste.

JavaScript und den Flash Player erforderlich Auswahl Werkzeuge anzuzeigen.

JavaScript kann auf über Ihren Browseroptionen geschaltet werden. Wenn Sie nicht über eine Version des Flash Player können Sie die kostenlose Adobe Flash Player herunterladen von Adobe Systems Incorporated.

Medien zuletzt überprüft

Die Nebenhöhlen

Sinusitis ist eine Entzündung der Auskleidung der Nasennebenhöhlen. Informieren Sie sich über die Symptome, Ursachen und Behandlungen

Informieren Sie sich über die wichtigsten Arten von Kopfschmerzen aus, und wenn Sie sollten einen Arzt aufsuchen