Skoliose – Behandlung für Erwachsene

Rückenschmerzen sind eines der wichtigsten Probleme, die durch Skoliose bei Erwachsenen verursacht, so Behandlung ist vor allem bei Schmerzlinderung ausgerichtet.

In einigen Fällen kann eine Operation durchgeführt werden, um die Form der Wirbelsäule als eine Möglichkeit zu helfen, mit Rücken- und Beinschmerzen zu verbessern.

Schmerzlindernde Medikament wird in der Regel empfohlen, um die Schmerzen zu lindern, die mit Skoliose in Verbindung gebracht werden kann.

Medikation

Over-the-counter Schmerzmittel wie Paracetamol und Ibuprofen, werden häufig zunächst empfohlen. Suchen Sie Ihren Arzt, wenn diese nicht funktionieren. Sie verschreiben stärkere Schmerzmittel oder verweisen Sie an einen Spezialisten Schmerzklinik.

In einigen Fällen kann Kortikosteroiden oder örtlicher Betäubung in den Rücken injiziert werden, um Schmerzen durch den Knochen in der Wirbelsäule zu komprimieren oder irritierend in der Nähe Nerven zu lindern. Allerdings arbeiten diese Injektionen nur in der kurzfristigen und sind meist nützlich, um herauszufinden, wo Ihr Schmerz herkommt.

Übung

Wenn es, dass Osteoporose der Wirbelsäule gedacht ist, ist auf Ihre Symptome beitragen, können Sie Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel gegeben werden, um die Knochen zu stärken. Lesen Sie mehr über Behandlung von Osteoporose.

Allgemeine Stärkung und Stretching-Übungen können Ihre allgemeine Haltung und Flexibilität zu verbessern und helfen, jede Rückenschmerzen steuern kann.

Die Übungen können auch helfen, ein gesundes Gewicht zu halten, die die Belastung auf dem Rücken zu reduzieren.

Manche Menschen können von Physiotherapie profitieren, wo sie spezifische Übungen gelehrt werden, durchzuführen.

Zahnspangen sind nicht häufig zur Behandlung von Skoliose bei Erwachsenen eingesetzt, obwohl sie Schmerzlinderung in einigen Fällen zur Verfügung stellen kann.

Eine Klammer kann als Alternative zur Operation in Betracht gezogen werden, wenn man nicht gut genug sind, um eine Operation zu unterziehen.

Chirurgie für Erwachsene mit Skoliose ist in der Regel nur dann zu empfehlen, wenn die Kurve in der Wirbelsäule schwer ist, wenn es deutlich schlechter, für Rückenschmerzen zu stehen in einer abnormen Haltung im Zusammenhang mit bekommen, oder wenn die Nerven in der Wirbelsäule zusammengedrückt werden.

Verspannung

Es gibt zwei Arten von Operationen

Chirurgie

Dies sind große Operationen und es kann bis zu einem Jahr oder länger dauern, um in vollem Umfang von ihnen zu erholen. Sie tragen auch das Risiko einer potenziell schweren Komplikationen, einschließlich

Lesen Sie mehr über Lendenwirbel Dekompression Chirurgie.

Vicky Joseph verbrachte Jahre für eine Heilung für ihre Rückenschmerzen zu suchen. Finden Sie heraus, was ihr schließlich geholfen

Es ist wichtig, die Details jeder Operation zu wissen, Sie haben werden. Finden Sie heraus, was Sie vor einer Operation stellen sollten