Skorbut – Symptome

Die Symptome von Skorbut beginnen in der Regel drei Monate, nachdem eine Person in ihrer Ernährung ausreichend Vitamin C stoppt bekommen.

Bei Erwachsenen sind die ersten Symptome von Skorbut

Die Flecken entwickeln, in denen einzelne Haare aus der Haut (Haarfollikel) wachsen, und sie treten oft an den Schienbeinen. Haare in den betroffenen Gebieten drehen in der Regel wie corkscrews um und brechen leicht weg. Ohne Behandlung können die Flecken wachsen und verschmelzen große dunkle Flecken auf der Haut zu schaffen.

Skorbut bei Säuglingen

Andere Symptome folgen, einschließlich

Linkes unbehandeltes, Skorbut kann Ikterus (Gelbfärbung der Haut und das Weiß der Augen) verursachen, Ödeme (durch eine Ansammlung von Flüssigkeit verursacht Schwellungen) und potenziell tödlichen Herzprobleme.

Eisenmangelanämie

Bei Säuglingen sind die ersten Symptome von Skorbut

Im weiteren Verlauf zusätzliche Symptome sind

Da Vitamin C der Körper Eisen aufnehmen hilft, kann Skorbut zu einer Bedingung genannt Eisenmangelanämie führen. Die Symptome von Eisenmangelanämie kann Müdigkeit, Lethargie (Energiemangel) und Atemnot.

Ikterus wird durch eine Ansammlung von Bilirubin im Blut und Gewebe verursacht. Es macht die Haut und das Weiß der Augen gelb

Warum sollten Sie einen Arzt aufsuchen, wenn Sie das Gefühl außer Atem