Stammelnd

Stottern – oder Stottern – ist eine relativ häufige Rede Problem in der Kindheit, kann aber auch bis ins Erwachsenenalter bestehen bleiben.

Stottern ist gekennzeichnet durch

Es tritt in der Regel zu Beginn der Rede, und die Menschen werden oft bestimmte Wörter vermeiden oder Situationen zu sprechen, um zu versuchen, es zu verbergen.

Stottern variiert in Schweregrad von Person zu Person. Eine Person könnte feststellen, dass sie Zeiten von Zeiten gefolgt Stammeln, wenn sie relativ fließend sprechen.

Lesen Sie mehr über die Anzeichen von Stottern.

Es gibt zwei Hauptarten von Stottern

Arten von Gestammel

Der Rest dieses Artikels wird auf die Entwicklungs Stottern konzentrieren.

Die genaue Ursache der Entwicklungs Stottern ist immer noch unklar, obwohl es weitgehend in Rede beteiligt zu sein, das Ergebnis der Teile des Gehirns gedacht wird anders “verdrahtet”.

Studien haben Unterschiede in der Struktur und Funktion des Gehirns von Menschen gezeigt, die mit den meisten anderen Menschen verglichen Stottern.

Bei kleinen Kindern ist die Verdrahtung des Gehirns noch in der Entwicklung, die sein kann, warum schließlich viele Kinder wachsen “Stottern und warum es in der Regel einfacher, Kinder zu behandeln, während sie noch jung sind.

Gene sind vermutlich auch eine Rolle in vielen Fällen von Stottern zu spielen, da rund zwei in drei Personen, die eine Familiengeschichte der Bedingung stottern haben. Dies deutet darauf hin, dass die Gene ein Kind von ihren Eltern erbt könnte sie eher machen ein Stottern zu entwickeln.

Die Forschung hat mehrere Gene identifiziert, die Stottern beitragen können, die in Familien läuft, obwohl genau, wie diese Gene führen zu der Bedingung derzeit nicht bekannt ist.

Was sind die Ursachen Stottern?

Stottern ist bei kleinen Kindern häufig. Die Schätzungen für Entwicklungs Stottern variieren, aber es wird oft vorgeschlagen, dass in 20 Kinder um eine eine Phase von nicht fließend Rede erleben.

In etwa drei von vier Fällen kleine Kinder zu beeinflussen, wird Stottern im Laufe der Zeit lösen mit oder ohne Behandlung. Allerdings ist es schwierig, vorherzusagen, wann dies geschehen wird, und einige Kinder behandelt werden müssen, das Problem persistierenden bis ins Erwachsenenalter zu verhindern.

Die Bedingung ist häufiger bei Männern als bei Frauen zu bestehen, weshalb es etwa viermal so viele Männer wie Frauen mit einem Stottern. Der Grund dafür ist unklar.

Es wird geschätzt, dass einer von 100 Erwachsenen ein Stottern hat.

Wer ist betroffen

Wenn Sie irgendwelche Bedenken über Ihr Kind haben Sprech- und Sprachentwicklung, suchen Sie Rat.

Die Behandlung ist oft sehr erfolgreich bei der Lösung stottert in Vorschulalter Kinder, vor allem, wenn es so bald empfangen wird wie möglich, so früh Weisung an einen Spezialisten Schlüssel.

Eine gute Person zu kontaktieren zuerst Ihren Arzt sein, der Ihre Anliegen mit Ihnen besprechen können und verweisen Sie auf eine Sprachtherapeutin (SLT) für eine Beurteilung, falls erforderlich. viele Sprech- und Sprachdienste akzeptieren Selbst Empfehlungen von Patienten und Eltern Alternativ.

Hilfe bekommen

Sie können in Ihrer Region verfügbar Hilfe und Informationen über die Dienstleistungen für die Beratung über 0845 603 2001 die britische Stammeln Verband Helpline kontaktieren, um zu suchen.

Es kann sich auch lohnen, sucht Rat von Ihrem Arzt oder einer SLT, wenn Sie ein Erwachsener mit einem Stottern sind, und es wird einen erheblichen Einfluss auf Ihre sozialen und beruflichen Leben.

Es gibt viele verschiedene Sprech- und Sprachtherapieansätze, die Menschen fließend und Kommunikationsfähigkeiten helfen kann bei Menschen zu verbessern, die stottern.

Ein Therapeut arbeiten mit Ihnen, mit einem geeigneten Plan zu kommen, zugeschnitten auf Ihre oder Ihr Kind die individuellen Gegebenheiten.

Dies kann bedeuten,

Elektronische “Anti-Stottern” Geräte sind ebenfalls verfügbar und kann für manche Menschen hilfreich sein. Diese sollen die Menschen ihre Sprache steuern zu helfen, indem sie Sound Feedback zu geben, auch wenn sie auf die nicht allgemein zugänglich sind.

Wie Stottern behandelt

Lesen Sie mehr über Stottern zu behandeln.

Informationen über die Gesundheit von Kindern, einschließlich gesunde Ernährung, Fitness, Sexualerziehung und Prüfungsstress

08.05 /

08.05 /

Wie Ihr Kind die Sprachentwicklung sowie Beratung zu Sprachschwierigkeiten und zweisprachigen Kindern zu helfen