Trichotillomanie – Komplikationen

Trichotillomanie (Haare ziehen) können einen erheblichen Einfluss auf die Lebensqualität haben. Es kann auch weitere medizinische Probleme verursachen.

Trichotillomanie kann sehr belastend sein für diejenigen, mit der Bedingung, weil es kann dazu führen, Gefühle

Dies kann Ihr soziales Leben beeinflussen – zum Beispiel, können Sie weniger Freunde haben, oder Sie können intime Beziehungen schwierig finden.

Lebensqualität

Trichotillomanie kann auch beeinflussen, wie gut Sie in der Schule oder Arbeit zu verrichten. Zum Beispiel können Sie auf fehlende Schule beenden, weil Sie zu verlegen, sind in zu gehen, oder Sie können es schwierig finden, bei der Arbeit zu konzentrieren, die Ihre Karriereentwicklung beeinflussen könnten.

Manche Menschen fühlen sich auch wütend oder frustriert über nicht in der Lage, ihre Triebe zu kontrollieren, und kann Alkohol, Rauchen oder Drogen als eine Möglichkeit zur Bewältigung verwenden.

Alopecia

Alopezie ist der Verlust der Haare. Menschen mit Trichotillomanie beenden ihre Haare zu verlieren, weil sie es herausziehen.

Dies kann dazu führen, kahle Stellen oder, in einigen Fällen insgesamt Kahlheit, die Ihr Vertrauen und das Selbstwertgefühl auswirken können.

Sie können bestimmte Tätigkeiten vermeiden, wo die kahlen Flecken bemerkt werden könnten, wie zum Friseur gehen oder schwimmen gehen.

Trichobezoare sind Haare Bälle, die in Ihrem Magen oder Darm bilden können, wenn Sie das Haar, das Sie herausziehen essen. Die Haar Kugeln können schwere Symptome wie

In schweren Fällen, Magen oder Darm-Chirurgie kann das Haar Ball zu entfernen benötigt werden.

Trichobezoare

Ihre Krönung verlieren kann für Frauen besonders schwierig sein. Aber es gibt Möglichkeiten zu bewältigen